E2 Junioren laden zum Winter – Cup ein

Am 15.01.2017 war es endlich soweit. Der SV Fortuna Magdeburg lud zum 10. Winter – Cup ein und getreu dem Motto, hatte Frau Holle in der Nacht zuvor fleißig ihre Betten ausgeschüttelt. So stapften Trainer, Eltern und Kicker durch Zentimeter hohen Schnee in Richtung Sporthalle an der Klosterwuhne.

Neben unserer Jugend waren ebenfalls angereist Germania Halberstadt, , MSV Börde und der TSV Niederndodeleben. Noch bevor es an die Mannschaftsaufstellung ging, wurde unserem heutigen Geburtstagskind Livio ein Präsent seines Teams überreicht und fleißig gratuliert.

In der Mannschaftskabine ging es dann heiß her, war doch heut fast das komplette Team der E2 Jugend am Start. Um jedem Kicker genügend Spielzeit zu gönnen, wurde mit Unterstützung einiger Spieler der E1 eine zweite Mannschaft aufgestellt. Nach kurzer, aber intensiver, Einspielphase hieß es dann pünktlich um 10:00 Uhr Anpfiff. Gleich in der ersten Begegnung standen sich die aufgestellten Teams des Gastgebers gegenüber, um zu zeigen was sie können.

Fanden beide Mannschaften schnell ins Spiel, mußte die E2 Truppe schnell feststellen das die Kicker der E3 ihnen um einiges voraus war und balltechnisch doch etwas gewandter. Es zeigte sich eben doch, das die Verstärkung ein Jahrgang älter war und erfahrener. Beide Teams lieferten dennoch eine hervorragende Leistung ab und das Ergebnis mit 1:2 sprach für sich.

Es sollte ein spannendes Turnier werden, mit einem Erfolg und einer Niederlage für den SV Fortuna Magdeburg. Zusammenfassend sei erwähnt das das Kräftemessen für die Einen grandios lief und für die Anderen weniger gut. Trotz Laufbereitschaft, Kampfgeist, gutem Zusammenspiel und teamorientierter Trainerarbeit, gelang es der E2 nicht sich gegen die Gegner durchzusetzen.

Die E3 hingegen zeigte trotz kurzfristiger Kooperation einen tollen Spielaufbau und wurde durch viele Tore belohnt. Am Ende kann es eben nur einen Sieger geben und auch hier noch einmal Glückwunsch an die Truppe der E3.

Germania Halberstadt sichert sich Platz 2.

Auf dem Siegertreppchen nimmt weiterhin Platz, der TSV Niederndodeleben.

MSV Börde Magdeburg landet auf Rang 4.

Die E2 Jugend vom SV Fortuna Magdeburg, bildet mit Platz 5 das Schlußlicht.

Alles in Allem war es ein nervenaufreibendes Turnier und wir freuen uns schon auf den Sommer – Cup.

Es spielten für den SV Fortuna E2: Dave Scholz (C), Livio Horn (TW), Friedrich Koch, Mariano Strauß, Lucas Ferreira-Alves, Tim Schuckies, Tayler Treudler, Tom Bergmann, Niklas Hännig, Lucas Kirchhoff, Luca Juska

Es spielten für den SV Fortuna E3: Jannick Greß (C), Bastian Hein (TW), Aurelio Zech, David Kutz, Vincent Fischer, Noah-Steffen Voigt, Jonas Ganzert (E1), David Babama (E1), Lucas Henfler (E1), Philipp Schelthge (E1), Bennett Dillner (E1)

Ein Gedanke zu „E2 Junioren laden zum Winter – Cup ein

  1. Pingback: E1 Junioren – Hallensaison Teil III – SV Fortuna Magdeburg e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.