U19 nach hohem Auftaktsieg Tabellenführer

🏁 SV Fortuna Magdeburg 8:0 JSG Bennstedt/Halle-Neustadt

Am Sonntag konnten unsere A-Junioren im ersten Saisonspiel am heimischen Schöppensteg die JSG Bennstedt/ Halle-Neustadt klar mit 8:0 (6:0) besiegen. Die Tore für die Fortunen erzielten Justin Daph (4x), Charlie Schüler (3x) und Marius Popke.

Bei tropischen Temperaturen spielte Fortuna bis zur ersten Trinkpause sehr zielstrebig und führte nach 24 Minuten bereits mit 5:0. Danach dominierte der Gastgeber zwar weiter das Spiel, jedoch gelang es seltener, konsequent Chancen herauszuspielen bzw. diese auch zu nutzen, sodass letztendlich „nur“ noch drei weitere Tore folgten.

Mit dem Sieg übernahmen die Schiller-Schützlinge gleich am 1. Spieltag die Tabellenführung, welche es von nun an zu verteidigen gilt. Als nächstes am kommenden Sonntag um 13.00 Uhr beim Aufsteiger Dessau 05, welcher sich im ersten Spiel dem JFV Weißenfels mit 1:7 geschlagen geben musste.

Außerdem ausgelost ist die 2. Runde des Landespokals. Der SV Fortuna trifft am 13.10.2019 um 11.00 Uhr zu Hause erneut auf den Regionalligisten Hallescher FC. In den letzten beiden Jahren hatten die Fortunen gegen den gleichen Gegner jeweils das Nachsehen und sind deshalb natürlich heiß, dieses Mal den Spieß umzudrehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.