E2 Junioren verschenken 3 Punkte an VfB Ottersleben

In den frühen Morgenstunden des 16. Oktobers lag eine beruhigende Stille über dem Stadion am Schöppensteg. Lediglich aus der Mannschaftskabine unserer Kicker konnte man lautstarke Akzente wahrnehmen.

img-20161016-wa0007

Heute wartete ein richtiger Brocken auf unsere E2. Kein Geringerer, als der momentan ungeschlagene Tabellenführer war zu Gast. Während sich die Jungs vom Ottersleber VfB in Ruhe umzogen, brachten unsere Spieler schon das erste Aufwärmtraining hinter sich. Sie bereiteten sich intensiv auf diese Partie vor, um dem Gegner Paroli bieten zu können. Die Fortunen starteten tapfer und angriffslustig, aber so recht aus der eigenen Hälfte wollten sie nicht kommen. Und während viele noch grübelten, ob und wie unsere Kicker ihr Fußballwissen diesmal umsetzen können, hatte der Gegner sich geschickt den Ball geschnappt und schoss in der 4. Minute sein erstes Tor. Nun hieß es, die guten Trainingserkenntnisse in Zählbares umzusetzen. Doch so recht wollte es trotz hoher Laufbereitschaft und Bemühungen nicht klappen. So dauerte es leider nicht allzu lang und Ottersleben ging mit seinem zweiten Tor ganz klar in Führung. Kurzzeitig war die Motivation und der Glaube an ein gutes Ergebnis wie weg gewischt. Doch der Mannschaftsgeist war zu spüren und so rappelten sie sich wieder auf und zeigten den Otterslebern, das sie sich mit dem Ergebnis nicht abfinden wollten. So erhöhten sie das Tempo und den Zug zum Tor. Keinen einzigen Meter, keinen einzigen Ball wollten sie mehr hergeben. Und in der 19. Minute zappelte der Ball im Netz der Gegner. Mit dem Stand von 2:1 ging es also in die Halbzeit.

img-20161016-wa0006

Nach kurzer Pause und Traineransprache ging es an die nächsten 25 Minuten. Es galt nun selbstbewusst und temporeich wieder einzusteigen. Nachdem dann aber in der 28. Minute das 3:1 fiel, gerieten unsere Fortunen immer mehr unter Druck. Sie kämpften tapfer weiter und ein- zweimal tauchten sie sogar vor dem Tor der Ottersleber auf, konnten aber ihre Chancen nicht verwerten. So nehmen die Gast – Kicker 3 weitere Punkte für diese Saison mit. Wieder einmal hat sich gezeigt, das man nicht immer gewinnen kann. Dennoch habt ihr Alles gegeben, gekämpft und den Zuschauern spielerisch viel von Eurem Potenzial gezeigt.

Es spielten : Dave Scholz ( C ), Livio Horn ( TW ), Tim Schuckies, Tom Bergmann, Niklas Hännig, Lucas Alves, Friedrich Koch, Luca Juska, Noah Fütterer, Lucas Kirchhoff, Aurelio Zech, Tayler Treudler

Torschützen für den SV Fortuna Magdeburg : Lucas Kirchhoff ( 1 )

 

2 Gedanken zu „E2 Junioren verschenken 3 Punkte an VfB Ottersleben

  1. Peter Antworten

    Auf den Bildern sieht es aus als seien die Jungs zum Schutz mit Klarsichtfolie eingepackt gewesen. 😉

    • Daniel
      Daniel Antworten

      ..die einen sagen: Kunst!
      Die anderen sagen: Notlösung, weil die Kamera falsch eingestellt war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.