E1 Junioren – Gelungener Start in die Hallensaison

Zum ersten Hallenturnier in dieser Saison waren unsere Jungs am 17.12.2016 beim MSV Börde eingeladen.

Der Anreiz!!!
Mannschaftsvorstellung

Nach den bishgerigen Trainingseinheiten in der kleinen, riutschigen Halle der Grundschule Rothensee wußte keiner so richtig, wo man steht.

Letzte Einschwörung vom Trainer

Im ersten Spiel ging es gegen die BSG Chemie Leipzig, den am weitesten gereisten Gegner. Nach konzentrierter Leistung stand am Ende ein so gut wie nie gefährdeter 1:0 Sieg. Ein guter Start.

Im zweiten Spiel ging es gegen Germania Halberstadt, einen Gegner, den man in der letzten Hallensaison öfters getroffen hat, aber gegen den nie etwas zu holen war. Aber auch gegen die Halberstädter stand es am Ende 1:0 für unsere Kicker.

Lucas hat getroffen

Im dritten und vierten Spiel ging es gegen die erste und die zweite Vertretung des Gastgebers. Auch in diesen Begegnungen ließ Fortuna nichts anbrennen und siegte 2:0 und 4:1.

Jonas: Alles im Griff

Im letzten Turnierspiel hieß der Gegner SV Dessau 05. Am Ende stand es hier 1:1.

Damit war klar: Unsere Jungs wurden ungeschlagen Turniersieger. Zusätzlich gingen auch die Auszeichnungen für den besten Spieler und für den besten Torschützen an unser Team.

Endplatzierungen:

  1. SV Fortuna Magdeburg
  2. VfB Germania Halberstadt
  3. MSV Börde I
  4. SV Dessau 05
  5. BSG Chemie Leipzig
  6. MSV Börde II

Für Fortuna spielten: Jonas, Demid, Emil, Tom-Lucas, Lucas, Toni, Bennet, Reto, Alexander, Raphael   

Vorfreude auf die Siegerehrung

JUBEL !!!

Kabinenparty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.