E-Junioren holen Gold beim Heide-Cup

Am Wochenende stand das letzte Turnier der diesjährigen Hallensaison in Colbitz an. In der Vorrunde war das Glück auf der Seite unserer Kicker – jedes Spiel wurde gewonnen. Dem Einzug ins Halbfinale stand somit nichts mehr im Weg. Der Halbfinalgegner, MSV Börde, musste sich mit 4:0 geschlagen geben. Im 2. Halbfinale konnte sich unser Nachbar, TuS Neustadt gegen Schernebeck, schließlich im 9-Meter-Schießen durchsetzen. Im Finale stand es, trotz leichter Vorteile unserer Jungs, zum Ende des Spiels unentschieden. Es ging in die heiße Phase und der Sieger musste mittels  9-Meter-Schießen ermittelt werden. Unser Torhüter Malek ließ keine gegnerischen Treffer zu, sodass unsere Kicker am Ende jubelnd aus der Halle gehen konnten.

3.jpg

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.