E I siegt zum Punktspielauftakt

Im ersten Spiel der Rückrunde musste unsere E I – Jugend bei Germania Olvenstedt antreten.
Die Vorbereitungsspiele sind gut verlaufen, die Jungs fit, so war man frohen Mutes, etwas Zählbares mitzunehmen.
Bei kühlem Wetter legten die Fortunen auch gleich richtig los, erspielten sich von Anfang ein Übergewicht und erarbeiteten sich auch viele Chancen. Der Ball lief gut in den eigenen Reihen, alle Mannschaftsteile wurden in den Spielaufbau einbezogen.
Folgerichtig wurde bis Mitte der ersten Halbzeit eine beruhigende 3:0 Führung herausgespielt (Till, 2x Conner).
Der Gastgeber versuchte mit schnellen Kontern, vor das Tor der Fortunen zu kommen. Aber unsere Abwehr stand, und auch Malek  im Tor war hellwach und parierte das, was noch auf das Tor kam. In der 23. Minute dann doch das 1:3 durch die Olvenstedter. Bevor aber Spannung aufkommen konnte, stellte Jayden den alten Abstand wieder her (24.min).
 
In Halbzeit 2 brannte dann gar nichts mehr an: Die Fortunen trafen noch 5 mal ins gegnerische Tor (Toni, Till, Malek, Conner, Simon), so dass am Ende ein ungefährdeter und jederzeit verdienter Sieg gefeiert werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.